Traditionelles Koch-Handwerk

Seit 1853

Handgemachte Premium-Qualität

Saisonal und regional, von Hand gekocht und abgefüllt

Angus Rindfleischkultur

Vollbiologische Aufzucht auf dem Bergbauernhof

Osl Feinkost-Produkte

In der 6. Generation führen Martin und Josef Koller das Wirtshaus Osl in Bad Kötzting im Bayerischen Wald. Vor der Übernahme des Familienbetriebs haben sie das Koch-Handwerk im Münchner 5 Sterne-Hotel "Vier Jahreszeiten", in den Premium Catering-Betrieben "Kuffler's" und "Käfer", sowie bei Sterne-Koch Karl Ederer erlernt.

Seit 2012 führen die Brüder die Gastwirtschaftstradition, die seit 1344 im historischen Gebäude in der Altstadt von Bad Kötzting im Bayerischen Wald ausgeübt wird, fort. Basierend auf regionalen und saisonalen Zutaten, teils aus eigener Erzeugung, legen sie viel Wert auf ultimative Einfachheit – gepaart mit kulinarischer Raffinesse.

Seit 2020 gibt es die Feinkost-Klassiker der Osl-Küche auch für daheim, allesamt frisch und ehrlich gekocht, mit ausgewählten Zutaten, ohne jegliche Zusatz-, oder Konservierungsstoffe und mit Liebe von Hand abgefüllt.

Jetzt entdecken

  • Unsere Philosophie

    Unsere Philosophie
    Wir glauben daran, dass Lebensmittel frisch, ehrlich und möglichst saisonal und regional sein sollten. Unsere Mission ist es, aus einfachen, guten Zutaten das beste zu machen.
    Weiterlesen
  • Angus Rinder aus eigener Aufzucht

    Angus Rinder aus eigener Aufzucht
    Seit 1996 stammen die Angus Rinder unseres Familienbetriebes aus vollbiologischer Aufzucht. Auf dem eigenen Bergbauernhof in Neurittsteig, 20 km nordöstlich von Bad Kötzting, werden diese zwei Jahre unter besten Bedingungen aufgezogen.
    Weiterlesen

Newsletter

Erhalte Informationen über neue Produkte und exklusive Aktionen als Erstes!